The filigram "Anti-copy protection" will not appear on the print.
Bild zoomen
vergrößern
Portrait of a musician, Bildende Kunst
Portrait of a musician, Bildende Kunst
Bild zoomen
Decor 0
Decor 1
Decor 2
Decor 3
Decor 4

Portrait of a musician

Portrait of a musician von Bildende Kunst, Prodi Art, Leonard de Vinci, Musik, Porträt, Musiker
Decor
Gerahmte Arbeiten
Abmessungen
Motivgröße
cm
Motivgröße
Passepartout
Außenmaße
24.7 x 31.1

Rahmen

Hölzerner Rahmen

Farbe: Eiche Schwarz

Breite: 2 cm


Farbe des Passepartouts
Hochweiß
Hochweiß
Naturweiß
Elfenbein
Hellgrau
Gris oscuro
Anthrazit
Schwarz

Giclée-Druck
Dieses hochwertige Fine Art Papier besteht aus 100% Baumwolle mit einer matten Oberfläche. (308 g/m²)

Mattes Floatglas
Harmonische Oberfläche, keine Blasen oder Verunreinigungen. Matt, um störende Reflexionen zu vermeiden.
Dieses Artwork teilen
Wishlist zu meinem
Productos adicionales
von Bildende Kunst

Druck auf Leinwand

ab 69
von Bildende Kunst

Fine Art Print

ab 27
von Bildende Kunst

Fine Art Print
Standard-Rahmengrößen

ab 27
von Bildende Kunst

Aluminium-Montage

ab 31
Weitere Werke von da Vinci
La Scapigliata von Bildende Kunst, Prodi Art, Kunstfotografie, Gerahmte Arbeiten, Prodi Art

La Scapigliata

24.7 x 32.2 cm
ab 128
Details of The Angel, The Virg... von Bildende Kunst, Prodi Art, Kunstfotografie, Gerahmte Arbeiten, Prodi Art

Details of The Angel, The Virg...

24.7 x 21.7 cm
ab 115
The Last Supper von Bildende Kunst, Prodi Art, Kunstfotografie, Gerahmte Arbeiten, Prodi Art

The Last Supper

24.7 x 17.2 cm
ab 109
The Virgin and Child with Sain... von Bildende Kunst, Prodi Art, Kunstfotografie, Gerahmte Arbeiten, Prodi Art

The Virgin and Child with Sain...

24.7 x 29.8 cm
ab 125
Mona Lisa von Bildende Kunst, Prodi Art, Kunstfotografie, Gerahmte Arbeiten, Prodi Art

Mona Lisa

24.7 x 32.1 cm
ab 128
Vitruvian Man von Bildende Kunst, Prodi Art, Kunstfotografie, Gerahmte Arbeiten, Prodi Art

Vitruvian Man

24.7 x 30.3 cm
ab 125
Salvator Mundi - Heiland der W... von Bildende Kunst, Prodi Art, Kunstfotografie, Gerahmte Arbeiten, Prodi Art

Salvator Mundi - Heiland der W...

24.7 x 31.8 cm
ab 128
Beschreibung
Das einzige Tafelbild von Leonardo da Vinci, das in Mailand erhalten geblieben ist. Traditionell wurde angenommen, dass dieses Porträt Ludovico il Moro, Herzog von Mailand, darstellt.

Als 1905 bei Restaurierungsarbeiten die Übermalung entfernt und die Hand, die im unteren Teil eine Notenrolle trägt, freigelegt wurde, wurde vermutet, dass es sich um das Porträt eines Musikers handelt, der manchmal als Franchino Gaffurio, Chorleiter des Doms in Mailand, und ein anderes Mal als der französisch-flämische Sänger und Komponist Josquin des Prez identifiziert wurde, die beide zur Zeit Leonardos und Ludovico il Moros in Mailand tätig waren.

Neuerdings wird auch vermutet, dass es sich um ein Porträt von Atalanta Migliorotti handelt, einer toskanischen Musikerin, die mit Leonardo befreundet war und als talentierte Sängerin und Lyrikerin mit ihm an den Hof des Herzogs in Mailand kam.
Über Leonardo da Vinci
Leonardo da Vinci wurde am 15. April 1452 geboren. Er war der Sohn eines Notars und einer Bäuerin, die nie heiratete.

Im Jahr 1466 begann er in der Werkstatt eines Bildhauers namens Andrea del Verrocchio zu arbeiten. Hier begann er zu malen, zu skulptieren und zu zeichnen.
Leonardo da Vinci wurde Maler, Bildhauer, Ingenieur, Erfinder, Musiker, Schriftsteller und Architekt und galt als großes Genie.
Er war immer sehr an anatomischen Studien des menschlichen Körpers interessiert und konnte menschliche Organe sehr detailliert zeichnen.

Er wurde 1472 in die Malergilde in Florenz aufgenommen und eröffnete ein eigenes Mal- und Bildhaueratelier. Sein Ruhm begann zu wachsen und er wurde mit vielen verschiedenen und sehr wichtigen Werken beauftragt.

Zeit seines Lebens stand er in den Diensten mehrerer Herzöge, die bei ihm Skulpturen und Gemälde in Auftrag gaben, doch was ihn wirklich interessierte, war das Erfinden neuer Fahrzeuge, Waffen und Gegenstände.

Alle Werke von Leonardo da Vinci sind bekannt, aber die berühmtesten sind: das Gemälde "Das letzte Abendmahl", das er auf einem Fresko im Kloster Santa Maria delle Grazie in Mailand malte; "La Gioconda", besser bekannt als "Die Mona Lisa"; und "Der vitruvianische Mensch", eine berühmte Zeichnung eines Mannes mit vier Armen und vier Beinen, mit der er versuchte, den menschlichen Körper zu studieren.
Er schuf auch viele Skulpturen, von denen jedoch keine bis heute erhalten geblieben ist.

Obwohl er immer wieder neue Werke schuf und errichtete, sind die Kämpfe während seines Lebens sowie die Kämpfe und Rebellionen nach seinem Tod dafür verantwortlich, dass viele seiner Kreationen zerstört, verbrannt oder verloren gingen, einschließlich seiner sterblichen Überreste, die nach einem Krieg an einem unbekannten Ort versenkt wurden.
Er starb am 2. Mai 1519 in Frankreich.
Tags des Künstlers

PRODI ART VERPFLICHTUNGEN

Museumsqualität

Museumsqualität

Sichere Zahlung

Sichere Zahlung

Schnelle Lieferung

Schnelle Lieferung

"Zufrieden oder Geld zurück" Garantie